26 Teilnehmer haben die Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

 
26 Teilnehmer, darunter zwei Frauen, haben die Grundausbildung der Feuerwehr erfolgreich abgeschlossen. Die Teilnehmer stammen aus den Orten: Füramoos, Bellamont, Oberopfingen, Ummendorf, Fischbach, Gutenzell-Hürbel, Schweinhausen, Steinhausen an der Rottum, Mittelbuch, Ochsenhausen und von der Werksfeuerwehr Liebherr Ochsenhausen. Während den dreieinhalb Wochen vom 6. bis zum 31. Oktober wurden den angehenden Einsatzkräften die Grundkenntnisse für den Feuerwehrdienst vermittelt. Insgesamt 12 Ausbilder vom Roten Kreuz und der Feuerwehr unterrichteten in der über 80 Unterrichtsstunden umfassenden Ausbildung die Teilnehmer in den Bereichen Rechtsgrundlagen, Brennen und Löschen, Löscheinsatz, Technische Hilfeleistung und im Umgang mit Gefahrgütern. Ein kompletter Erste-Hilfe-Kurs war ebenfalls Bestandteil des Lehrgangs, wie auch die Ausbildung zum Sprechfunker. Somit sind die Teilnehmer gerüstet für den Einsatzdienst in der Feuerwehr sowie für sämtliche weiterführende Lehrgänge auf Kreisebene.

Bedanken möchten wir uns bei den Spendern für die bei der Technischen Hilfeleistung benötigten Schrottfahrzeuge und beim städtischen Bauhof für die Übungsobjekte.

Den Lehrgangsabsolventen wünschen wir für die Zukunft alles Gute und einen unfallfreien Einsatzdienst!






 

   
 

 

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
31.10.2015