Verkehrsunfall

Datum 23.12.2017
Uhrzeit: 18:56 Uhr
Einsatz Nr.: 087/2017
 
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagabend, 23. Dezember, um kurz vor 19:00 Uhr auf der B 312 zwischen Erlenmoos und Edenbachen. Ein PKW war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und im weiteren Verlauf gegen einen Baum geprallt. Der PKW blieb auf der Fahrerseite liegen, der Fahrer wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt.

Beim Eintreffen der Feuerwehren aus Ochsenhausen und Erlenmoos musste das Fahrzeug zunächst gegen Umstürzen gesichert werden. Danach wurde der Fahrer, der im Fußbereich massiv eingeklemmt war, mit einer Vielzahl an hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Fahrzeug befreit. Hierzu wurde das Dach teilweise abgetrennt und zu Boden gedrückt, um an den Fahrer heranzukommen.

Der verletzte Autofahrer wurde im Anschluss an den Rettungsdienst übergeben, der ihn zur weiteren Untersuchung in eine Klinik verbrachte. Zur Unfallaufnahme waren Beamte der Polizei aus Biberach sowie des Verkehrskommissariats Laupheim im Einsatz. Während der Rettungsarbeiten war die Bundesstraße in beiden Richtungen voll gesperrt.










Fotos: Feuerwehr Ochsenhausen

   
 

 

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
23.12.2017